arrow-up-icon
Zu den Hotelinformationen

Neueste Bewertungen

Art von Reisenden auswählen
Fantastisch



aus 420 Kritiken
  • Hotel Zustand/Sauberkeit 8,9
  • Einrichtungen 8,5
  • Lage 8,3
  • Zimmerkomfort 8,7
  • Mitarbeiter 8,8
  • Preis-Leistung 8,3
  • Verpflegung 7,6

9 Peter R.
Switzerland
22 November 2015
Alternaivhotel im Dschungel
Essen, Ambiance, mitarbeiter
Im ersten Aufenblick erwas irritierendes Hotel-Resort Weitläufig, am Hang imWald gelegen. Sejr ruhige Gegend. Wer mit dem Hotelangebot nicht klarkommt ist ziemlich verloren, keine wirklichen Alternativen fürs Essen. Das Hotelbuffet ist exqusit, Preis entsprechend aber aus unserer Sicht stimmig. Betr. Ausflügen und Hotelangebote verwisen wir auf bestehde Bewertungen. Privater Nach,ittagsausdlug zum Schnorcheln ist empfehlenswert

2,7 Martin W.
Austria
18 November 2015
empfehlenswert
Tolle Lage, super Pool
1a Insel

3 Ursula P.
Germany
03 November 2015
Urlaub im Paradies
Pool, Essen, Zimmer
Wunderschön & sehr entspannend

9,3 Thomas W.
Switzerland
25 Oktober 2015
Quiet but beautiful place
Location / Bungalow / Quiet
Perfect place

9,3 Thomas S.
Germany
18 Oktober 2015
Super Hotel zum Entspannen
Pool, Bungalow, Bedienung

9 Gernot L.
Austria
22 Juli 2015
Tropisches Idyll
Ruhige idyllische Lage; Pool!! Restaurant; Spa
Sehr ruhig und erholsam. Hütten etwas einfach und nicht mehr ganz neu

8,7 Sylvia M.
Germany
08 April 2015
Luxus in der Einsamkeit
Bungalow mit Meerblick, gigantisches Frühstücksbuffet, Infinity Pool
Für uns einfach genial nach vorher 11 Tagen Rucksackurlaub und Luxus pur-Hotel abgeschieden und ruhig mit super Infimitypool zum Entspannen und endlos langen Strandspaziergangsmöichkeiten, einziger Negativpunkt: völlig überteuerte Getränke und Dinner, die qualitativ weit unter den köstlichen Lokalen am Straßenrand lagen! Ansonsten einfach perfekte Ruheoase zum Ausklingen einer tollen Reise

9 Sylvia M.
Germany
04 April 2015
Traumhafter Luxusbungalow mit Meerblick
Infinity Pool, Leckerstes Frühstücksbuffet, Freundlichkeit der Angestellten
Wir haben uns zu Ende unserer zweiwöchigen Thailandreise für dieses Hotel entschieden und sind einfach begeistert! Haben wunderbar geschlafen auf super Betten mit Klimaanlage, Aussendusche ist wundervoll, Ausstattung mit viel Liebe zum Detail, Empfang mit Cocktail aus thailändischer Blume und kühlen Tüchern mit gut Englisch sprechendem Personal war schon toll, Blick vom Bungalow aufs Meer Wahnsinn(nur Meer wegen Gezeiten nicht zum Baden geeignet) , Infinitypool gigantisch, kilometerlange Strandspaziergänge möglich bei Ebbe, Frühstücksbuffet eins der besten auf unserer Reise und Anlage in tropische Anlage eingebettet wunderbar! Transfers vom Hotel mittlerweile nicht teurer als im Dorf und völlig okay! Das einzige, was wir negativ finden, sind die völlig überteuerten Getränke-und Essenspreise und der 20% Zuschlag beim Dinner im Restaurant für Service und Besteck!!! Waren dann zweimal außerhalb der Anlage Essen in kleinen sehr netten Strassenlokalen der Insel, die allerdings einen kleinen Fußmarsch erfordern!

8,7 Valerian A.
Austria
24 März 2015
absolute Ruhelage
Ruhe, Ruhe, Ruhe
Die Hotelanlage ist auf jeden Fall fantastisch. Eine Menge wunderschöner, sehr geräumiger Bungalows mit großzügiger Terrasse in einem großen Waldabschnitt verteilt. Gutes Frühstücksbuffet, gutes Restaurant und für Thailand auffallend köstliche Süßspeisen/Kuchen. Freundliches Personal. Die Lage des Resorts ist allerdings "sehr einsam", d.h. es gibt rundherum kaum Möglichkeiten, einmal außerhalb der Anlage essen zu gehen ... wobei sich das vermutlich noch entwickeln wird. Ein großes Minus ist, dass man hier nicht im Meer baden kann, weil es zu flach ist. Dafür kann man bei Ebbe kilometerweit spazieren gehen. Die Preise im Hotel sind recht stolz ... ein kleines Bier kostet z.B. 130 Baht. Und insgesamt hat man ein wenig das Gefühl, dass die Anlage etwas von ihrem ehemaligen Glanz verloren hat. Trotzdem, wenn man Ruhe sucht, meditieren möchte ... eine traumhafte Umgebung. Der Fitness-Raum lässt leider auch etwas zu wünschen übrigen ... aber immerhin ein "Multifunktions-Trainingsgerät ist vorhanden. Ausdauergeräte fehlen zur Gänze. Wenn man das Resort verlässt, hat man auf der Insel aber immerhin die Möglichkeit, Thailand noch sehr ursprünglich zu erleben. Schönere Strände gibt es im Süd-Westen, die wir im Rahmen einer Tagestour erkundet haben.

9 Tobias H.
Germany
14 Februar 2015
Erwartungen übertroffen
Toller Infinity Pool, Tolle Bungalow Ausstattung, extrem freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter
Großartig! Unsere Seaview Villa hat die Erwartungen klar übertroffen. Highlight war die riesengroße Veranda mit Blick auf die Andamanensee - herrlich! Die große Resort-Anlage ist wunderschön in die Landschaft eingebettet. Der Strand am Hotel ist stark den Gezeiten ausgesetzt und nicht so schön - der Infiinity Pool macht das aber wett. Schöne Strände gibt es an der Nord-Ost-Spitze der Insel sowie im Westen. Mit gemieteten Mopeds problemlos zu erreichen. Überhaup ist jedem zu raten, sich ein Moped zu mieten, denn das Hotel - so schön es ist - liegt etwas abgelegen- Um die Insel zu erkunden, aber auch um Abends etwas außerhalb des Hotels essen zu gehen, ist man auf einen mobilen Untersatz angewiesen. Den einzigen Negativpunkte gibt es für Essen und Getränke im Hotel. Essen nur mittelmäßig, Getränke extrem überteuert. Da wir aber gute Ausweichmöglichkeiten in der Umgebung gefunden haben, würden wir jederzeit wiederkommen!